Essen & Schlafen

Essen und Schlafen

Unterkunft

Die Übernachtung ist einfach und findet in verschiedenen sehr individuell gestalteten Räumen in zwei Häusern statt. Dort gibt es einfache Betten oder Matratzen, die auf dem Boden liegen, Bettwäsche und Decken.

Üblicherweise schlafen zwei bis drei Personen in einem Raum. Wir versuchen Pärchen in einem Zweierzimmer unterzubringen. Eventuell gibt es auch ein Einzelzimmer.

El Templo, ein Dreierzimmer
20190716_163726
Einzel- oder Päärchenzimmer
IMG_3392 (Small)
im "Torre"
20190722_214250
Die Höhle, schön kühl!
2019-07-16 15.28.41 Andalusien
Templo

In den trockenen Nächten ist es auch immer wieder ein besonderes Erlebnis draußen unter dem wunderbaren Sternenhimmel auf den Häuserdächern zu übernachten.

Essen

DSCN8331 (Small)

Morgens gibt es ein reichliches Frühstück, abends ein leckeres, warmes  Essen. Es wird immer vegetarisch oft auch vegan für uns gekocht.

Damit wir mittags etwas zu essen haben, werde ich im Vorfeld schon einiges (Brot, Käse Obst, Couscous und Salat, Oliven, Saft, Milch …) einkaufen.

Die Kosten müssen wir dann aufteilen. Das sind in der Regel ca. 20 Euro für die ganze Woche.

Manchmal wird von der Gruppe auch gekocht, aber ist sehr warm, der Pool lockt und eine Brot- und Salatzeit reicht meistens.

13b

Einkaufsmöglichkeiten

Die nächste Einkaufmöglichkeit, die zu Fuß in 30 Minuten (200 Höhenmeter bergab) zu erreichen ist,  ist das Dorf Pitres.

Mit dem Auto ist Capileira in 20 Minuten zu erreichen. Normalerweise kommen wir da aber zwischendurch nicht hin. Deshalb muss alles Spezielle, was ihr braucht mitgebracht werden.

Baile bittet darum, möglichst wenig Plastikmüll mitzubringen, es gibt nämlich keine Müllabfuhr, alles muss im Dorf entsorgt werden.

Pitres00
Das Dorf Pitres